Frühlingshafte Singlereise über Ostern: Erleben Sie Valencias Prozessionen über Ostern und entspannen Sie anschließend im Strandhotel an der Costa Blanca

Termin-Details

Kurzbeschreibung

Bei unserer Costa Blanca Singlereise über Ostern, genießen Sie die Osterfeiertage in Valencia und entspannen anschließend im 4**** Sterne Strandhotel.

Reisecharakter

  • Aktivität
  • Natur
  • Kultur
  • Nightlife
  • Strand

Beschreibung

Highlights auf Ihrer Singlereise:

  • Spektakel & Lebensfreude: Osterprozessionen in Valencia
  • Reis & Ruhe: Bootstour über den Albufera See
  • Strand & Schokolade: Entspannung am Meer
  • Hügel & Hexerei: Jeep-Tour nach Guadalest

Singlereise nach Valencia zu Ostern

Stadt, Sonne, Strand – das ist der Dreiklang dieser Singlereise an die Costa Blanca im Frühling.

Costa Blanca heißt „weiße Küste“. Wenn Sie im gleißenden Sonnenlicht auf die kilometerlangen Strände und die dahinter liegenden schneeweißen Häuser blicken, verstehen Sie, warum. Noch ein schöner Name für diese Region ist „Spaniens Morgenland“. Dies liegt aber nicht am Wetter, denn das ist eindeutig mediterran. Vielmehr haben Architektur und Gartenlandschaften oft maurische Einflüsse, was für eine wunderschöne orientalische Optik sorgt. Dazu passen die 320 Sonnentage im Jahr. Bei unserer Reise im April erwarten Sie somit bereits angenehme Temperaturen von über 20 Grad, packen Sie also Ihre T-Shirts und Badesachen ein.

Aber nicht nur für Sonnenanbeter und Wassersportfreunde ist die Costa Blanca ein Traumziel, als Naturliebhaber wird Sie die Flora und Fauna begeistern. Bei unserem Ausflug in das grüne fruchtbare Hinterland entdecken wir nur wenige Kilometer von der Küste entfernt eine völlig andere Welt. Lassen Sie sich bezaubern von urigen alten Steindörfern, die sich in den Hügeln verstecken, umrahmt von duftenden Wälder und Plantagen mit Orangen, Zitronen oder Mandeln.

Valencia: Lebensfreude pur und Oster-Spektakel

Unsere Reise startet in Valencia, der „leuchtenden Stadt“ am Mittelmeer. Mit ihrer weltoffenen Atomsphäre, den vielen Parks und Stadtstränden, dem Mix aus moderner Architektur und prachtvoller Altstadt gilt sie als eine der schönsten Städte Spaniens. Hier wollen wir es uns so richtig gut gehen lassen. Ganz getreu dem Motto der Valencianos „Vivir la vida“- das Leben genießen. Zu Ostern zeigt sich die Stadt dazu noch in besonderer Feierlaune. Freuen Sie sich auf farbenfrohe Prozessionen im Hafenviertel und auf ganz besondere kulinarische Höhepunkte.

Eine wichtige Hauptrolle in der Küche Valencias spielt die Paella, die in zahlreichen Varianten auf den Tisch kommt. Bei unserem Kochkurs erfahren Sie die Geheimnisse der Zubereitung. Und bei einer Bootstour über die nahegelegene Albufera-Lagune sehen Sie, wo der Paella-Reis angebaut wird.

Villajoyosa: Bunte Stadt an weißer Küste

Ab an den Strand heißt es im zweiten Teil Ihrer Reise, Zeit zum Sonnenbaden, Schwimmen und für Strandspaziergänge. Unser Hotel liegt direkt an der Strandpromenade von Villajoyosa oder auf Valencianisch „La Vila Joiosa“. Direkt übersetzt bedeutet dies “fröhliche Stadt”. Das einstige Fischerdorf ist berühmt für die außergewöhnlich bunten Hausfassaden und bei Ihren Spaziergängen durch die schöne Altstadt werden Sie schnell merken, dass auch die Bewohner überaus gastfreundlich sind. Dies liegt bestimmt auch daran, dass Villajoyosa seit dem 17. Jahrhundert eine Hochburg der Schokoladenproduktion ist, und die macht ja bekanntlich glücklich. Planen Sie also unbedingt einen Besuch im Schokoladenmuseum ein, natürlich mit Verkostung!

Valencia - Reiseinformationen

Hier werden wir in kürze allgemeine Infos zu Ihrem Reiseziel für Sie bereit stellen.

Programm

1. Tag, 08.04.2020 – Anreise. Ankommen. Kennenlernen

Kirche in Valencia

Buenas tardes! Sie kommen um 18.30 Uhr am Flughafen in Valencia an und werden bereits von Ihrem adamare-Shuttle erwartet, der Sie direkt in Ihr modernes Hotel in bester City-Lage bringt. Von hier aus sind alle Sehenswürdigkeiten dieser großartigen Stadt in wenigen Minuten erreichbar.

Nun steht aber erst einmal unser gemeinsames Abendessen auf dem Programm. Bei Tapas und anderen spanischen Spezialitäten lernen Sie Ihre Mitreisenden und die adamare-Reiseleitung schnell näher kennen. Zeit, um bei einem Cava oder Wein erste Kontakte zu knüpfen und Pläne für die nächsten Tage zu schmieden.

2. Tag, 09.04.2020 – Tag zur freien Verfügung & Fackelprozession (fakultativ)

Valencia Innenstadt

Heute haben Sie genug Zeit, sich zu erholen oder um Valencia im eigenen Rhythmus zu erkunden. Es gibt viel zu entdecken, z.B. die Kathedrale mit dem weit sichtbaren Glockenturm, die prachtvolle Altstadt, über 40 Museen oder den wunderschönen Park „Jardines del Turin“, die grüne Lunge der Stadt.

Am Abend essen Sie gemeinsam mit der Gruppe zu Abend.  Gut gestärkt geht es weiter zur berühmten Fackelprozession. Heute ist Gründonnerstag und wir befinden uns mitten in der Semana Santa, der „heiligen Woche“, die von Palmsonntag bis Ostersonntag dauert. Ostern ist das zweitwichtigste Fest Valencias, entsprechend wird es voller Leidenschaft, Hingabe und Tradition zelebriert. Die Prozession beginnt um 20 Uhr ganz in der Nähe unseres Hotels. Begleitet von Trommeln findet der Umzug statt. Im Gegensatz zu Deutschland ist die Semana Santa in Spanien ein wahres Spektakel, das mit viel Lebensfreude gefeiert wird. Lassen auch Sie sich von dieser tollen Stimmung anstecken! (Ausflug „Fackelprozession“ zubuchbar)

Die adamare Reiseleitung macht Ihnen gerne Vorschläge!

3. Tag, 10.04.2020 – Radtour mit Horchata-Verkostung (fakultativ) & Tapas Tour (fakultativ)

Fahrradtour

Nach dem Frühstück wollen wir die Altstadt mit einer geführten Fahrradtour erkunden. Valencia ist sehr fahrradfreundlich und verfügt über ein umfassendes Netz von Fahrradwegen, die alle Stadtteile miteinander verbinden. Zudem ist das Gelände flach, sodass auch ungeübte Radler viel Spaß haben auf unserer Fahrt vorbei an Monumenten, Museen, Universitäten und Brücken der Altstadt. Während der Fahrradtour kommen Sie auch in den Genuss einer Horchata- und Farton-Verköstigung, beides Spezialitäten aus Valencia. (Ausflug „Fahrradtour“ zubuchbar)

Der Abend bleibt kulinarisch: wir treffen uns zur gemeinsamen Tapas Tour durch handverlesene Tapas-Bars, um die spanischen Kleinigkeiten ganz klassisch mit Bier, Wein oder Wermut zu verkosten.

 

4. Tag, 11.04.2020 – Bootstour über den Albufera See und traditionelles Paella-Essen (fakultativ) – Mitternachtsprogramm (inklusive)

Paella

Nach so viel Kunst, Kultur und Feierlichkeiten brauchen wir heute Vormittag unbedingt Natur, Ruhe und frische Luft. Wir fahren an die südliche Stadtgrenze von Valencia, wo sich direkt ein wunderbarer Naturpark mit dem großen Albufera See anschließt, der inmitten von Sümpfen und Reisfeldern liegt. Hier wird seit dem 15. Jahrhundert Reis angebaut, daher ist die Landschaft der Albufera die Wiege der spanischen Paella.

Der See ist der größte Süßwassersee des spanischen Festlandes und eigentlich eine Lagune, die nur durch einen schmalen Landstreifen vom Mittelmeer getrennt ist. Wir machen eine Bootsfahrt über das ruhige Gewässer und werden dabei unzählige Vogelarten beobachten können. (Ausflug „Albufera Bootstour“ zubuchbar)

Nach unserem gemeinsamem Abendessen erreichen die Osterfeierlichkeiten einen lautstarken Höhepunkt. Die Auferstehung Christi wird am Samstag um Mitternacht mit viel Krach und Feuerwerkskörpern eingeleitet. Ganz Valencia ist auf den Beinen, feiert und lacht. Lassen Sie sich von dieser Lebensfreude anstecken! (Mitternachtsprogramm im Reisepreis enthalten)

5. Tag, 12.04.2020 – Ostersonntag Palmprozession (inklusive). Nachmittags Fahrt zum Strandhotel, Zeit zur freien Verfügung

Heute ist unser letzter Tag in Valencia. Sie frühstücken ganz individuell nach Lust und Laune im Hotel, dann geht es zu einem weiteren Oster-Highlight: die Palmprozession. Dieser farbenfrohe Umzug wird begleitet von einem Regen aus Blütenblättern, die die Anwohner von ihren Balkonen herabwerfen. (Ausflug Palmprozession im Reisepreis enthalten)

Wir sagen dem  Ostertrubel „Adiós“ und fahren entlang der Küste Richtung Süden nach Villajoyosa in das Strandhotel Allón. Genießen Sie Ihre freie Zeit und machen Sie ganz einfach, was Sie wollen. Sonnenbaden, im Pool schwimmen, Sport im Fitnessraum, kilometerweit am Strand spazieren gehen. Oder statten Sie der wunderschönen Altstadt einen ersten Besuch ab und staunen Sie über die bunten Häuser.

 

6. Tag, 13.04.2020 – Vormittags Zeit zur freien Verfügung. Nachmittags Jeep-Tour nach Guadalest (fakultativ)

Jeep Tour

Es gibt kaum etwas Erholsameres, als morgens direkt am Meer aufzuwachen und den Vormittag am Strand zu verbringen. Als optisches Kontrastprogramm geht es nachmittags in Jeeps in das grüne Hinterland. Vorbei an Weinbergen, Obsthainen und Mandelplantagen fahren wir in die Berge zum kleinen pittoresken Ort Guadalest. Die Mauren bauten hier oben eine Festung, die alles überblickt. Das Panorama ist tatsächlich atemberaubend und Sie blicken auf schroffe Berghänge, ein fruchtbares Tal und das schimmernde Wasser des Stausees. Über einen Tunnel erreichen Sie den historischen Kern, wo u.a. ein Foltermuseum und der „Magische Garten“ über die Vergangenheit dieses sehr außergewöhnlichen Ortes erzählen. Viele Geschichten haben etwas mit Hexerei und Okkultismus zu tun, also seien Sie auf magische Momente gespannt. (Ausflug „Jeep-Tour“ zubuchbar)

 

7. Tag, 14.04.2020 – Zeit zur freien Verfügung

Villajoyosa

Der letzte Tag mit vielen schönen Momenten. Kleine ruhige Buchten ganz in der Nähe warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Oder bummeln Sie nochmals durch die Gassen von Villajoyosa und bewundern Sie die alten Gebäude und Paläste. Der Ort ist übrigens berühmt für seine Schokoladenproduktion. Diese geht zurück auf das 17. Jahrhundert, als Schiffe aus Venezuela und Ecuador hier in Massen Kakao abluden. Eine der ältesten Fabriken ist die von Valor, wo heute noch eine der besten Schokoladen weltweit hergestellt wird. Wie gut, dass die Fabrik ganz in der Nähe Ihres Hotels liegt. Besuchen Sie unbedingt das dazugehörige Museo del Chocolate und erfahren Sie viel Wissenswertes über die Geschichte der Schokoladenproduktion, natürlich mit ausgiebiger Verkostung!

 

8. Tag, 15.04.2020 – Letzter Tag und Abreise

Flugzeug

Heute endet dieser abwechslungsreiche Urlaub und es zurück in die Heimat. Ihre adamare-Reiseleitung begleitet Sie zum Flughafen Valencia. Dann ist Zeit für den Abschied von Ihren Mitreisenden und Spanien, aber bestimmt haben Sie im Gepäck viele schöne Urlaubserinnerungen, Souvenirs und die Kontaktdaten netter Menschen.

 

 

 

Geringfügige Programmänderungen vorbehalten.

Momentan ist noch keine Reiseleitung gewählt.
Location Map

HOTELS

Ihr Hotel in Villajoyosa :
Hotel Allon Mediterranea

Hotel-Einstufung und Bewertung (Stand November 2019):

  • 4 Sterne Hotel
  • adamare-Einstufung: 3*** Superior
  • adamare-Gästebewertung: liegt noch nicht vor
  • Booking.com: Fabelhaft= 8,4 von max. 10 Punkten
  • HolidayCheck: 100% Weiterempfehlung und 5.5 von max. 6 Punkten
  • Tripadvisor: von 566 Bewertungen 410 = 72% mit „ausgezeichnet“ bzw. „gut“

Hier liegt Ihr Hotel:
Villajoyosa ist ein noch sehr typisches Städtchen mit viel authentischem Flair an der sonst doch recht verbauten Costa Blanca. Übersetzt heißt sie „fröhliche Stadt“ und das kommt vermutlich von den in leuchtenden Farben getünchten Häusern im Altstadtviertel, welches auch sehr beliebte Fotomotive sind. Hier treffen Sie auf viele Einheimische, internationale Touristen sind eher die Ausnahme.
So werden Sie hier auf zahlreiche Restaurants und Tapas-Bars treffen, in denen unverfälschte spanische bzw. lokale Gerichte serviert werden. Besonders schön ist die ca. 3km lange, feinsandige Badebucht, an der sich eine hübsche Promenade zum Bummeln entlangzieht.
Ihr Hotel liegt direkt an der Promenade, ein paar Restaurants befinden sich in unmittelbarer Umgebung und das Stadtzentrum ist bequem zu Fuß in ca. 10 Minuten zu erreichen.

Das bietet Ihr Hotel:
Das Allon Mediterraneo wurde 2010 gebaut und ist in einem modernen Stil eingerichtet. Alle 99 Zimmer haben Meerblick, insbesondere in den oberen Etagen haben Sie einen schöne Blick über den Strand aufs Meer.

WLAN:
Verfügbar in öffentlichen Bereichen und Zimmern. Kostenfrei

Ihre Zimmer:
Die Zimmer selbst sind ca. 21qm groß und ebenso wie das gesamte Haus modern eingerichtet und verfügen u.a. über TV, Balkon, Fön, Minibar & Safe (jeweils gegen Gebühr) und Klimaanlage.
Aufpreis (jeweils pro Woche): Meerblick 0€.

Offenes Wort:
Die Qualität von Frühstück und Abendessen im Hotel ist durchschnittlich. Wir bieten Ihnen deshalb zum Frühstück statt normalem Filterkaffee auch alle Kaffee-Varianten auf Espresso-Basis wie z.B. café con leche (Milchkaffee) sowie frisch-gespressten Orangensaft. Die Abendessen sind entweder spezielle Arrangements für adamare im Hotel (1x Paella, 1x Barbecue) oder wir haben für die Gruppe in landestypischen Restaurants außerhalb vom Hotel reserviert.

Alle Strände in Spanien sind öffentlich. Hotels haben daher keine eigenen Liegen bzw. Sonnenschirme bzw. diese werden nur gegen Gebühr angeboten. So auch im Hotel Allon in Villajoyosa. Liegen kosten 6€ pro Tag, Sonnenschirme 8€ pro Tag. Es gibt einige Palmen am Strand, sodass Sie dort in jedem Fall Schatten haben.

Ein Zimmer des Hotel Allon
Ein Zimmer des Hotel AllonDie Lobby des Hotel AllonDie Bar des Hotel Allon

Hotel Allon Mediterranea und die Umgebung

Ihr Hotel in Valencia :
Hotel Dimar

Hotel-Einstufung und Bewertung: (Stand November 2019)

  • 4 Sterne Hotel
  • adamare-Einstufung: 4****Sterne
  • adamare-Gästebewertung: liegt noch nicht vor
  • Booking.com: Fabelhaft = 8,7 von max. 10 Punkten
  • HolidayCheck:  5,2 von max. 6 Punkten
  • Tripadvisor: von 1.734 Bewertungen 1.516 = 87% mit „ausgezeichnet“ und „gut“

Hier liegt Ihr Hotel:

Das Hotel liegt im Herzen von Valencia, am Plaza Cánovas, dem Turia Park und dem Musikpalast, im besten Viertel der Stadt. Die Altstadt, die innerhalb von 10 Gehminuten erreichbar ist, bietet traditionelle spanische Bauten und verwinkelte, romantische Gassen in denen gemütliche Lokalitäten wie Cafés, Bars und Restaurants dazu einladen, spanische Spezialitäten auszuprobieren.

Das bietet Ihr Hotel:

Jeden Tag können Sie Ihren Morgen mit einem leckeren kontinentalen Frühstücksbuffet im Hotel starten. Das Hotel bietet außerdem einen Fitnessbereich mit Sauna, ideal um Endorphine freizusetzen oder sich nach einem kühlen Dezembertag aufzuwärmen.

WLAN:

Kostenfreies WLAN steht Ihnen im ganzen Hotel zur Verfügung.

Ihre Zimmer:

Das Hotel verfügt über Doppelzimmer, die gegen Aufpreis zur Alleinbenutzung gebucht werden können. Sie sind mit 20m2 ausreichend groß, v.a. bei Alleinbenutzung. Alle Zimmer sind modern eingerichtet und verfügen über Annehmlichkeiten wie einem Flachbildschirm-TV, Klimaanlage, Bad mit Dusche usw.

 

 

Doppelzimmer Dimar Hotel
Doppelzimmer Dimar HotelDoppelzimmer Dimar HotelBadezimmer Dimar HotelFrühstücksraum Dimar Hotel

Hotel Dimar und die Umgebung

Sie haben Fragen zu dieser Reise?
Rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine Nachricht.

Reise:
Reise-Id:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon

Ihre Nachricht

adamare single reise Logo
  • Tanja Brandstötter

    Ich bin Tanja Brandstötter aus dem adamare-Beratungsteam.

    Falls Sie Fragen haben sollten, rufen Sie mich gerne an. Ich stehe Ihnen rund um die Themen Buchung und Anreise sowie für spezielle Angelegenheiten zur Verfügung. Auch für Anregungen nach der Reise bin ich gerne für Sie da.

  • Tanja Brandstötter aus dem adamare-Team
  • icon

    Tel. DE +49 (0)30 4401 0646 0
    Tel. CH +41 0445223218
    Tel. AT +43 013851047

    Mo. – Fr. 10 bis 18 Uhr