MyCyclingCamp – Rennrad-Urlaub für Frauen in Andalusien

Termin-Details

Kurzbeschreibung

Es erwartet dich eine abwechslungsreiche Woche rund um den Rennrad-Sport: Gemeinsame Ausfahrten in der Gruppe, spannende Workshops mit Expertinnen und jede Menge Urlaubsspaß im sonnigen Süden Spaniens!

Reisecharakter

  • Aktivität
  • Natur
  • Kultur
  • Nightlife
  • Strand

Beschreibung

MyCycling Camp – Das Rennrad-Camp für Frauen in Andalusien

Du möchtest einen Rennrad-Urlaub, der alles vereint? Gemeinsame Ausfahrten mit netten, gleichgesinnten Frauen? Eine gute Fahrtechnik erlernen, dich verbessern und von erfahrenen Radsportlerinnen dazu lernen? Urlaubsfeeling mit Strand, Sonne und Meer genießen? Dann bist du im MyCyclingCamp – dem Rennrad-Camp für Frauen – im sonnigen Andalusien genau richtig!

Unser Camp-Team besteht ausschließlich aus Frauen und somit können wir deine individuellen Bedürfnisse, Fragen oder vielleicht auch Ängste am besten verstehen. Darüber hinaus helfen wir dir, dich in deiner Lieblingssportart zu verbessern oder als Anfängerin überhaupt erst den Sprung aufs Rennrad zu wagen. Egal welches Alter oder Fitnesslevel du hast, im MyCyclingCamp gibt es für jede die richtige Gruppe und die passende Tour. Das Einzige was du mitbringen musst, ist Spaß am Rennradfahren und gute Laune!

Wir von MyCyclingCamp fahren gerne mit unseren Partnern oder in gemischten Gruppen. Aber unsere Erfahrung zeigt uns auch, dass Frauen unter sich oft viel entspannter und selbstsicherer beim Rennrad fahren sind. Den Fokus auf die eigenen Ziele und Herausforderungen richten – ganz bei sich selbst sein – fällt dann einfach leichter. Außerdem ist der Austausch zu Fragen rund um das Rennradfahren viel offener und macht vor allem jede Menge Spaß!

Andalusien - Reiseinformationen

Einreisebestimmungen

Weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen wie Visum, Gültigkeit der Reisedokumente, Impfungen usw. erhalten Sie nach der Reisebestätigung.

 

 Klimainformationen ( ∅ )

 

Die durchschnittliche Regenmenge in Andalusien beträgt 606 mm/Jahr.  Zum Vergleich:  in Deutschland beträgt die durchschnittliche Regenmenge 746 mm /Jahr.

Programm

Workshops & Vorträge rund um das Rennrad fahren

In den MyCyclingCamp Vorträgen kannst du dich zum Beispiel von Weltrekordhalterin Monika Sattler zum Thema „Große Ziele setzen und erreichen“ inspirieren lassen. Oder dir von unseren Expertinnen die neuesten Tipps und Empfehlungen zu einem „sinnvollen Trainingsaufbau“ oder zu einer „ausgewogenen Ernährung für Sportlerinnen“ holen. Natürlich bleibt auch Zeit für Fragen, die du schon immer mal stellen, oder mit Gleichgesinnten diskutieren wolltest.

In unseren Rennrad-Camp-Workshops geht es darum, deine Fahrtechnik zu verbessern. Richtiges Schalten, Bremsen, Kurven fahren etc. werden von den Guides erklärt und auf der gemeinsamen Tour direkt umgesetzt und anschließend analysiert. Natürlich gehört auch ein Reparatur-Crashkurs dazu. Du wirst sehen, die wichtigsten Notfallreparaturen sind eigentlich gar nicht so schwierig und beim nächsten Platten zu Hause kannst du schon mit deinen neu erlernten Fähigkeiten glänzen!

Gemeinsame Workouts

Unsere Beine leisten beim Radfahren die Hauptarbeit. Damit auch der Oberkörper nicht zu kurz kommt und wir muskulären Dysbalancen entgegenwirken, haben wir radspezifische Trainings in unsere Woche integriert. Ob Yoga für Rennradfahrerinnen, eine Stretch & Relax Stunde oder eine intensive Kräftigungseinheit – schaffe den nötigen Ausgleich zu den Radtouren und sorge für Abwechslung in deinem Training. Außerdem macht gemeinsames Sporteln in netter Gesellschaft mit anderen sportbegeisterten Frauen gleich noch viel mehr Spaß!

Du hast jeden Tag die Wahl, was du dir vor oder nach deiner Ausfahrt Gutes tun möchtest.

So kann ein Tag im MyCyclingCamp für dich aussehen:

07:30 – 09:00 Uhr Frühstück

09:30 – 13:30 Uhr Ausfahrt mit Techniktraining – Z.B. Das Fahren in der Gruppe
(Für Fortgeschrittene findet parallel eine andere, ggfs. auch längere Ausfahrt statt. Mittagspause unterwegs.)

14:00 – 16:00 Uhr Rückkehrer-Buffet, Zeit für Strand, Pool, Physio, Wellness usw.

16:30 – 17:30 Uhr Stretch & Relax

18:00 – 19:00 Uhr Vortrag – Z.B. Welches Training ist das Richtige für mich? Einfach schneller werden.

ab 19:00 Abendessen

Geringfügige Programmänderungen vorbehalten.

Momentan ist noch keine Reiseleitung gewählt.

HOTELS

Ihr Hotel in Novo Sancti Petri :
Hotel Valentin Sancti Petri Spa

Hotel-Einstufung und Bewertung (Stand Januar 2021):

  • 4 Sterne Hotel
  • adamare-Einstufung: 4****
  • adamare-Gästebewertung: 4****
  • Booking.com: Hervorragend = 9,1 von max. 10 Punkten
  • HolidayCheck: Ausgezeichnet mit dem HolidayCheck Award 2018. 97% Weiterempfehlung und 5,5 von max. 6 Punkten
  • Tripadvisor: von 1.775 Bewertungen 1.647 = 93% mit „ausgezeichnet“ bzw. „sehr gut“

Hier liegt Ihr Hotel:
Das Valentin liegt am Beginn des neu geschaffenen „Novo Sancti Petri“. Der alte Kern des gewachsenen Stranddorfs Sancti Petri ist gut zu Fuß in ca. 15 Gehminuten zu erreichen. Hier können Sie noch Strandrestaurants finden, die auch in der Hochsaison fast nur von Einheimischen aufgesucht werden. Das Hotel liegt direkt hinter einem Dünengürtel. Davor erstreckt sich der herrliche, kilometerlange und breite Strand des Atlantik. Das Valentin besticht durch seine angenehm zeitlose Einrichtung, wobei viele Bereiche des Hotels durch weitläufige Marmorflächen hochwertig ausgestattet sind. Das 4****-Haus wird bestens geführt und ist v.a. bei deutschen Gästen sehr beliebt. Aber auch viele Spanier verbringen hier ihre Urlaubstage, sodass das Hotelrestaurant neben einer insgesamt großen Auswahl an verschiedenen Speisen und Gerichten immer auch typisch spanische bzw. andalusische Spezialitäten auftischt.

WLAN:
Kostenlos verfügbar im gesamten Hotel. In manchen Zimmer kann der Empfang etwas schwach sein.

Ihre Zimmer:
Die Zimmer sind angenehm groß, verfügen u.a. über Balkon oder Terrasse, TV mit deutschen Sendern, Minibar, Direktwahl-Telefon, Badewanne, Föhn. Safes können an der Rezeption angemietet werden. Der Stil ist zeitgemäß. Bodenbelag: Fliesen (kein Teppich).

Offenes Wort:
Wir arbeiten mit dem Hotel Valentin seit der Gründung von adamare im Jahr 2008 sehr vertrauensvoll und gut zusammen. Vieles kann zum Wohle unserer Gäste „hinter den Kulissen“ geklärt werden, was so nicht auffällt. Hinzu kommt ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, der schönste Strand Spaniens und die beste Lage von allen in Novo Sancti Petri (direkt hinter den Dünen, ca. 10-15 Min. zu Fuß zu Restaurants, usw.). Das – und natürlich noch viel mehr – machen das Valentin für uns weiterhin zu dem Hotel, welches für adamare am besten geeignet ist.
Da das Nachtleben in „La Barrossa“ v.a. in der Nebensaison etwas zu kurz kommt, organisieren wir auf Wunsch gerne Ausfahrten ins nahegelegene Conil oder zum berühmten Surfer-Strand nach El Palmar (mit geringen Zusatzkosten für Bus/Taxi verbunden).
Insbesondere im August ist das Hotel auch bei Spaniern sehr beliebt, die hier ihren Familien-Urlaub verbringen. Dann geht es im Hotel etwas lebhafter zu und die Animation dauert auch im Außenbereich bis 24:00 Uhr.

Der Außenbereich des Valentin Hotels in Andalusien
Der Außenbereich des Valentin Hotels in AndalusienDie Hotelzimmer des Valentin Hotels in AndalusienDas Frühstück im Valentin Hotel in Andalusien in üppig und sehr vielseitigDer Strand ist nur wenige Gehminuten vom Hotel Valentin entfernt

Hotel Valentin Sancti Petri Spa und die Umgebung

Hotel Image

Sie haben Fragen zu dieser Reise?
Rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine Nachricht.

Reise:
Reise-Id:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon

Ihre Nachricht

adamare single reise Logo
  • Tanja Brandstötter

    Ich bin Tanja Brandstötter aus dem adamare-Beratungsteam.

    Falls Sie Fragen haben sollten, rufen Sie mich gerne an. Ich stehe Ihnen rund um die Themen Buchung und Anreise sowie für spezielle Angelegenheiten zur Verfügung. Auch für Anregungen nach der Reise bin ich gerne für Sie da.

  • Tanja Brandstötter aus dem adamare-Team
  • icon

    Tel. DE +49 (0)30 4401 0646 0
    Tel. CH +41 0445223218
    Tel. AT +43 013851047

    Mo. – Fr. 10 bis 18 Uhr