Singlereise nach Andalusien

Flamenco & Sherry, Pferde & Stiere, Oliven & Meeresfrüchte

Und so viel mehr! Es gibt wohl kaum eine andere Region in Europa, die für so viel Lebensfreude, Sinnlichkeit, Leidenschaft und Stolz steht wie der südlichste Zipfel Spaniens. Damit nicht genug: Andalusien bietet so viel Sehenswertes, Spektakuläres, ja wahrhaft Einzigartiges! Das fängt an mit Cádiz, der ältesten Stadt Europas. Jerez ist weltweit das einzige Anbaugebiet für den berühmten Sherry. Aus der Zeit der maurischen Besatzung sind zahlreiche architektonische Kostbarkeiten zu bewundern mit dem Highlight Sevilla, dazu weitere prachtvolle Städte wie Cordoba und Granada. Eine wahre Augenweide ist das Hinterland von Andalusien, wo die berühmten „Weißen Dörfer“ wie gemalte Farbtupfer in der Landschaft erscheinen. Eine durch und durch tolle Singlereise nach Südspanien wartet auf Sie!

Anreise

Direkt-Flug mit Condor nach Jerez de la Frontera und zurück ab/bis:

Düsseldorf, Frankfurt oder München.

Bitte beachten Sie, dass pro Flughafen ein bestimmtes Kontingent an Flügen verfügbar ist. Bei kurzfristigen Buchungen kann Ihr Wunschflughafen u.U. nicht mehr verfügbar sein. Buchen Sie also am besten rechtzeitig.

Die voraussichtlichen Flugzeiten teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit. (Teilweise starten die Flüge sehr früh morgens um ca. 05:00)

Zusätzlich zum Flug ist der Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück organisiert und im Preis inklusive.

Hotel

Ihr Hotel in Grazalema:
4**** – Hotel Fuerte, Grazalema

Hotel-Einstufung und Bewertung (Stand Jan 2018):
Landeskategorie: 4****
adamare-Einstufung: 4****
adamare-Gästebewertung: liegt noch nicht vor
Booking.com: Hervorragend = 9,0 von max. 10 Punkten
HolidayCheck: 100% Weiterempfehlung und 5,0 von max. 6 Punkten
Tripadvisor: von 648 Bewertungen 560 = 86% mit „ausgezeichnet“ bzw. „sehr gut“

Genießen Sie die Ruhe im charmanten Landhotel Fuerte, welches direkt im Herzen des Naturparks von Grazalema, eingebettet in einen großen Korkeichenwald, liegt. Ein echtes Naturparadies für Wanderfreunde inmitten herrlicher Bergwelt! Das Hotel liegt nur wenige Kilometer vom romantischen Ronda und einem der schönsten weißen Dörfer Andalusiens entfernt: Grazalema.

So wohnen Sie:

Die Zimmer bieten alles, was man von einem gehobenen 4****-Hotel erwarten darf: Sie sind insbesondere geräumig und sehr geschmackvoll eingerichtet. Auch die Bäder lassen keine Wünsche offen.

Alle Zimmer verfüger über Klima-Anlage, Direktwahl-Telefon, Sat-TV, Wifi, Minibar und Mietsafe. Kleines, aber wichtiges Detail: der Föhn im Bad!

Weitere Infos zum Hotel finden Sie hier

« 1 von 2 »

 

Ihr Hotel in Sevilla:
4**** – Hotel Zenit, Sevilla

Hotel-Einstufung und Bewertung (Stand Sept 2018):
Landeskategorie: 4****
adamare-Einstufung: 4****
adamare-Gästebewertung: liegt noch nicht vor
Booking.com: Fabelhaft = 9,0 von max. 10 Punkten
HolidayCheck: 100% Weiterempfehlung und 5,5 von max. 6 Punkten
Tripadvisor: von 816 Bewertungen 661 = 81% mit „ausgezeichnet“ bzw. „sehr gut“

Das Zenit Hotel ist ein komfortables Hotel, welches noch mit zahlreichen typisch andalusischen Elementen eingerichtet ist. Es liegt im Triana Viertel, das noch vieles von seiner Ursprünglichkeit bewahrt hat. Hier finden Sie viele authentische Tapas-Bars, in denen fast nur Einheimische anzutreffen sind. Die berühmte „Calle Betis“ mit ihren Bars und (Musik-)Kneipen entlang des Flusses Guadalquivir ist nur ein paar Minuten zu Fuß entfernt. Von hier aus hat man abends einen der schönsten Blicke auf die Altstadt mit der herrlich angeleuchteten Kathedrale.

Das historische Zentrum Sevillas ist auch nur ein paar Gehminuten entfernt. Auf dem Weg dorthin kommen Sie an der berühmten Stierkampf-Arena vorbei und passieren einige der typischen Gassen und Plätzchen der Stadt.

Die komfortabel eingerichteten Zimmer des Hotels bieten eine moderne Ausstattung sowie ein angenehmes Ambiente. Das bequeme Bett sorgt mit einer dicken Matratze und einer weichen Tagesdecke für schöne Träume, während das moderne Badezimmer mit Dusche und elegantem Waschbecken einen erfrischenden Start in den Tag ermöglicht. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen Sat-TV, WLAN und eine Klimaanlage.

« 1 von 3 »

Ihr Strandhotel:
4****-Superior Hotel Gran Conil, Conil de la Frontera

Hotel-Einstufung und Bewertung (Stand Sep 2018):
Landeskategorie: 4****
adamare-Einstufung: 4****
adamare-Gästebewertung: liegt noch nicht vor
Booking.com: Hervorragend = 9,3 von max. 10 Punkten 
HolidayCheck: Ausgezeichnet mit dem HolidayCheck Gold Award.
99% Weiterempfehlung und 5,7 von max. 6 Punkten
Tripadvisor: von 906 Bewertungen 861 = 95% mit „ausgezeichnet“ bzw. „sehr gut“

Hier liegt Ihr Hotel:
Die Costa de la Luz ist die Westküste Andalusiens und damit die Atlantikseite. Hier ist von Massentourismus keine Spur, insbesondere in der Vor- und Nachsaison hat man die kilometerlangen dünengesäumten Sandstrände fast für sich. Eines der beliebtesten Städtchen ist Conil de la Frontera. Manche behaupten, andalusischer ist kein anderer Badeort an der gesamten Küste. Hellweiß gestrichen strahlen die Häuser im Sonnenlicht um die Wette. Im hübschen kleinen Altstadt-Kern gibt es jede Menge Restaurants und Tapas-Bars, ein paar Geschäfte laden zum Bummeln ein. 
Ihr Hotel liegt hiervon nur ca. 15 Gehminuten entfernt..
Der kilometerlange Sandstrand von Conil erstreckt sich ca. 300m unterhalb vom Hotel; hier können Sie endlose Strandwanderungen unternehmen.

Das bietet Ihr Hotel:
Das Gran Conil öffnete im Sommer 2011 seine Pforten und ist im Gegensatz zu vielen anderen andalusischen Hotels modern mit hellen Farben und Möbeln eingerichtet und öffnet sich in U-Form zu Meer hin. Im Inneren der Anlage liegt der Pool mit großem Liegebereich. Besonders hervorzuheben ist die Qualität des Restaurants. Auf der großen, überdachten Terrasse können Sie sowohl zum Frühstück als auch zum Abendessen draußen sitzen (wetterabhängig).
Sollte das Wetter einmal nicht ganz so gut sein, verwöhnt Sie das SPA mit Sauna, Dampfbad und beheiztem Pool. Im Relax-Bereich können Sie es sich auf Thermalliegen oder unter der Erlebnisdusche gut gehen lassen.

WLAN:
Kostenlos verfügbar in den öffentlichen Bereichen und auf den Zimmern.

Ihre Zimmer:
Alle Zimmer sind in hellen Tönen gehalten. Sie verfügen über Balkon oder Terrasse, Klimaanlage, Fernseher, Bad mit Dusche oder Badewanne, WC und Fön. Bodenbelag: Fliesen/Holz (kein Teppich). Aufpreis für Zimmer mit seitlichem Meerblick: 77€.

Programm

1. Tag – Anreisetag – Transfer zum Hotel / Gemeinsames Abendessen

Sie fliegen mit Condor von Ihrem Wunschflughafen direkt nach Jerez. Vom Flughafen geht es ins hügelige Hinterland nach Grazalema zu ihrem traumhaft gelegenen Hotel für die nächsten beiden Tage. Je nach Ankunftszeit haben Sie noch etwas Zeit, am Pool zu entspannen oder die Gegend bei einem Spaziergang zu erkunden.
Später treffen wir uns zum ersten gemeinsamen Abendessen im Hotel. Freuen Sie sich auf interessante Tischnachbarn und anregende Unterhaltungen – Katzentisch war gestern!

2. Tag – Herrliche Wanderung in der Sierra de Grazalema (fakultativ)

Grazalema ist eines der bekannten “Weißen Dörfer” in Andalusien. Die “Sierra de Grazalema” ist eine landschaftlich wunderschöne Ecke und ein sehr reizvoller Kontrast zur Küstenregion.
Hier können Sie gleich zu Beginn Ihres wohlverdienten Urlaubs erst einmal richtig durchatmen und “runterkommen”. Heute steht eine ca. 3-stündige Wanderung (für jedermann geeignet) auf dem Programm.
Gemeinsames Abendessen im Hotel.
(Wanderung im fakultativen Ausflugspaket enthalten)

3. Tag – Besuch Oliven-Farm (inklusive) / Sevilla Teil 1 (Inklusive)

Unweit von Grazalema liegt das in unseren Augen vielleicht schönste “Pueblo Blanco”, wie die „Weißen Dörfer“ auf Spanisch heißen: Zahara de la Sierra. Die Reste einer maurischen Burg thronen über dem Dorf. Von hier aus hat man eine atemberaubende Sicht auf den türkisschimmernden Stausee und ins Umland.
Anschließend machen wir Halt an einer Olivenöl-Farm und können das „flüssige Gold“ auch verkosten. Natürlich darf hier ein rustikales Mittagessen nicht fehlen.
Dann geht die Fahrt weiter nach Sevilla. Heute zeigen wir Ihnen die schönsten Plätze Sevillas: Die „Plaza de Espana“ und den „Parque Maria Luisa“, der als einer der schönsten ganz Spaniens gilt.
Tapas-Abendessen außerhalb vom Hotel.
(Besuch Olivenfarm inkl. Mittagessen sowie Besichtigung Sevilla im Reispreis inkludiert)

4. Tag – Sevilla Teil 2 (fakultativ)

Sevilla, die eleganteste und offenherzigste Stadt Andalusiens. Verschwenderisch und großzügig wirkt sie und bietet alles: prächtige Parkanlagen zum Spazierengehen, ein Flussufer mit Promenade, Plätze zum Verweilen und unvergessliche Paläste mit kühlen, luftigen Patios und reichem Dekor. Von hier aus stach Christoph Kolumbus in See und entdeckte Amerika.
Am Nachmittag, wenn viele Tagestouristen die Stadt bereits wieder verlassen haben, besichtigen Sie die Kathedrale, die größte gotische Kirche der Welt; die 70 m hohe Giralda und den Königspalast Alcazar mit seinen imposanten Gärten.
(Besichtigung Sevilla im fakultativen Ausflugspaket enthalten)

Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung für eigene Streifzüge, Shopping, Siesta oder wonach Ihnen auch immer der Sinn steht – es ist IHR Urlaub!

5. Tag – Transfer zum Strandhotel

Nach den sehr abwechslungsreichen letzten Tagen können Sie heute früh erst einmal lange schlafen und ausgiebig frühstücken.
Gegen Mittag bringt Sie ein bequemer Reisebus zu Ihrem Strandhotel – endlich Meer!!! Ankunft im Lauf des Nachmittags, gemeinsames Abendessen im Hotel.

6. Tag – Herrliche Strandwanderung (inklusive)

Am späten Vormittag laden wir Sie zu einem Strandspaziergang ein. Direkt vor Ihrem Hotel erstreckt sich über 8 km Länge der traumhafte Dünenstrand des Atlantik: ideal für eine Strandwanderung. Schuhe aus, Hose hochkrempeln und tief die frische Meeresluft einatmen – herrlich!
Am frühen Nachmittag sind wir wieder im Hotel; wo wir auch gemeinsam zu Abend essen werden.
(Strandwanderung im Reisepreis inkludiert)

7. Tag – Zur freien Verfügung

Genießen Sie Ihren Urlaub in vollen Zügen – Sie haben es sich verdient!

8. Tag – Jerez mit Besuch Sherry-Bodega und Flamenco-Show (fakultativ)

Abreise der Gäste, die die 7-Tage-Variante gebucht haben.
Eines der vielen Highlights in Andalusien ist Jerez, Zentrum der Sherry-Produktion. Hier besichtigen Sie eine der imposanten Sherry-Bodegas und verkosten die diversen Sorten natürlich auch.
Dann erleben Sie noch einmal ein absolutes Highlight auf dieser Reise: in einer typisch andalusischen „Taberna“ genießen wir Tapas und Wein. Und dann wird es temperamentvoll: Freuen Sie sich auf eine mitreißende Flamenco-Show! Ankunft im Hotel gegen Mitternacht.
(Ausflug Jerez inkl. Sherry-Bodega und Flamenco-Show im fakultativen Ausflugspaket enthalten)

9. Tag – Zur freien Verfügung

Genießen Sie noch einmal einen Tag am prächtigen Strand und mit den anderen Gästen in vollen Zügen. Oder schlendern Sie durch die Gassen im nahe gelegenen Conil de la Frontera.

10. Tag – Zur freien Verfügung / Weißes Dorf Vejer de la Frontera (inklusive)

Der Vormittag steht Ihnen wieder zur freien Verfügung. Am Nachmittag besuchen wir den hübschen Ort Vejer de la Frontera, ein weiteres zauberhaftes „Pueblo Blanco“, welches vor einigen Jahren zum schönsten Dorf Spaniens gekürt wurde. Hier haben Sie Zeit, um durch die Gassen zu schlendern und anschließend gönnen wir uns ein leckeres Abendessen in einem fabelhaften Restaurant. Es ist auch schon der letzte Abend für die Gäste, die die 11-Tage-Variante gebucht haben. Da heißt es vermutlich noch etwas länger Abschied nehmen … !
(Ausflug inkl. Abendessen im Reisepreis inkludiert)

11.+ 12. Tag – Zur freien Verfügung

Abreise der Gäste, die die 11-Tage-Variante gebucht haben. Alle anderen können diesen Tag wieder genau so gestalten, wie Sie es möchten.

13. Tag – Wo Halle Berry dem Meer entstieg – Ausflug nach Cádiz (fakultativ)

Wir sagen immer, dass selbst bei einer 3-wöchigen Andalusien-Reise jeder zweite Tag ein echter Höhepunkt wäre – so viel hat diese Region zu bieten! In unseren Augen ein Muss ist daher der Besuch von Cádiz. Wenn hier nicht gerade Spaniens ausgelassenster Karneval gefeiert wird, ist die Atmosphäre in Europas wohl ältester Stadt angenehm entspannt. Dass Alter nichts mit verblassender Schönheit zu tun haben muss – dafür ist Cádiz ein wunderbares Beispiel!  Die Altstadt liegt spektakulär vom Meer umgeben, nur über eine schmale Landzunge mit dem Festland verbunden. Auf unserem kurzweiligen Stadtbummel lassen wir uns durch die Gassengewirr führen. Müssen wir da vorne nun nach rechts oder links? Waren wir hier nicht gerade schon mal? Nicht nur einmal öffnet sich das Labyrinth unvermittelt auf einer wunderschönen Plaza.
Wie gut, dass wir unseren ortskundigen Guide dabeihaben und dieses Verwirrspiel bald ein Ende hat. Bevor uns noch ganz schwindelig wird, stillen wir den kleinen Mittagshunger mit der kulinarischen Spezialität der Stadt: „Pescaito frito“ ist eine Delikatesse aus gebeiztem Dornhai, Sardellen, Tintenfischen und Babykalmaren, frittiert mit einer Panade aus Kichererbsenmehl.

Nach dem Essen können Sie noch ein bisschen bummeln gehen, vielleicht zum Strand La Caleta. Hier stieg im Bond-Film „Stirb an einem anderen Tag“ Halle Berry im orangenen Bikini aus dem Meer vor Kuba.
(Ausflug im fakultativen Ausflugspaket enthalten)

14. Tag – Noch einmal richtig urlauben!

Die letzten beiden Urlaubstage sollen noch einmal komplett Ihnen gehören. Genießen Sie zum letzten Mal den herrlichen Strand und das Meer. Abschieds-Abendessen in der Gruppe.

15. Tag – Abreisetag

Nach dem Frühstück heißt es leider Abschiednehmen von der traumhaft schönen Costa de la Luz. Ihre adamare Reiseleitung begleitet Sie noch einmal bis zum Flughafen. Vielleicht heißt es ja „Hasta la vista – Auf Wiedersehen!“ mit Andalusien und vielleicht ja auch mit jemandem, den Sie auf dieser Reise kennengelernt haben…

(Diese Reise ist auch als verkürzte 8- bzw. 11-Tage-Variante buchbar)

Geringfügige Programmänderungen vorbehalten.

Grundsätzlich können wir die Dauer dieser Reise Ihren persönlichen Wünschen anpassen. Teilen Sie uns einfach mit, ob Sie früher anreisen, verlängern oder vielleicht aus Zeitgründen auch nur einen Teil buchen möchten. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Inklusivleistungen

  • Flug mit Condor von Ihrem gebuchten Flughafen nach Jerez und zurück
    (Bei kurzfristigen Buchungen ab ca. 4 Wochen vor Anreise Änderungen bei Fluggesellschaft und/oder Verbindungen möglich)
  • Alle Transfers und enthaltenen Ausflüge in komfortablen Reisebussen
  • 2 Nächte in Grazalema im 4****-Hotel Fuerte
  • 2 Nächte in Sevilla im 4****-Hotel Zenit; zentral gelegen
  • 10 Nächte in Conil de la Frontera/Costa de la Luz im 4****-Hotel Gran Conil
  • 14x Frühstück im Hotel
  • 8x Abendessen im Hotel (2x in Grazalema, 6x im Strandhotel)
  • 1x Tapas-Abendessen in Sevilla außerhalb vom Hotel
  • 1x Abendessen in einem Restaurant in Conil
  • 1x Abendessen in einem Restaurant in Vejer de la Frontera im Rahmen des Ausflugs (s.u.)
  • Besuch der Olivenfarm inkl. Olivenölverkostung und Mittagessen
  • Besichtigung Sevilla Teil 1 („Die schönsten Plätze“)
  • Ausflug nach Vejer de la Frontera inkl. Abendessen
  • Welcome-Cocktail
  • adamare Reisebegleitung

Zubuchbare Leistungen

Im fakultativen Ausflugspaket zusätzlich enthalten:

  • Wanderung in der Sierra de Grazalema inkl. Picknick
  • Besichtigung Sevilla Teil 2 (Zentrum inkl. Kathedrale und Königspalast)
  • Ausflug nach Jerez mit Besichtigung Sherry-Bodega und Flamenco-Show
  • Abendessen inkl. Getränke während der Flamenco-Show
  • Ausflug nach Cádiz
  • Professionelle, deutschsprachige Reiseleitung zu den Ausflügen
  • Transfers in komfortablen Reisebussen
  • Alle Eintrittsgelder bei den Besichtigungen

Preise

Basisleistung

Grundpreis pro Person im 1/2 Doppelzimmer

Zimmeroptionen

Aufpreis Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
Aufpreis seitlicher Meerblick im Strandhotel (auf Anfrage)

Zusatzleistungen

Fakultatives Ausflugspaket

Abflughäfen

Flug ab/bis München
Flug ab/bis Düsseldorf
Flug ab/bis Frankfurt
Weitere Abflughäfen auf Anfrage

Rail & Fly

Rail & Fly, 2. Klasse, hin & rück

Rabatt

Frühbucher-Ermäßigung (gültig bis 18.03.2019)

Mindestteilnehmerzahl: 10

Ihr adamare Ansprechpartner

Persönlich für Sie da

Tanja Brandstötter

Ich bin Tanja Brandstötter aus dem adamare Team. Bei Fragen rufen Sie mich oder meine Kollegen gerne an.

Tel. DE +49 (0)30 9653 5490-00
Tel. CH +41 0445223218
Tel. AT +43 013851047
Mo. - Fr. 09 bis 19 Uhr

Zum Kontaktformular

Weitere Reisen nach

Die Star Flyer

Andalusien26.10-08.11.19

Eine einmalige Kombinationsreise von Andalusien bis nach Gran Canaria

14 Tage ab 3.797 €
Auf der adamare Sonderreise mit kulinarischem Schwerpunkt werden Sie u.a. einen der besten Thunfische verkosten können.

Andalusien12.05-19.05.19

Kulinarik & Kultur vom Allerfeinsten

8 Tage ab 1.347 €
Es ist immer wieder ein einzigartiges Gefühl, wenn die erhabene Royal Clipper unter geblähten Segeln über das Wasser gleitet

Andalusien20.04-02.05.19

Eine einmalige Kombinationsreise von Lissabon bis nach Andalusien

13 Tage ab 2.997 €

Bekannt aus

Bekannt aus
nach oben
x