Singleblog

Single-Reiseziel Sardinien: Der Karibik-Traum

Ich beriet kürzlich eine Kundin am Telefon, die sich zu unseren Reisen nach Sardinien erkundigen wollte. Dabei merkte ich wieder einmal, wie ich bei Italiens zweitgrößter Insel ins Schwärmen geriet.

Vor ca. 3 Jahren war ich das erste Mal auf Sardinien, um mich im nördlichen Teil nach passenden Hotels für adamare umzusehen. Dabei packte mich das „Sardinien-Fieber“ sofort und mir war klar, dass ich wiederkehren möchte, um mir noch viel mehr anzusehen. Seitdem bin ich weitere drei Male dort gewesen und „adamare“ hat wortwörtlich stattgefunden. Denn unser Name bedeutet vom Lateinischen übersetzt „Gefallen finden, sich verlieben“. Ja, ich habe mich definitiv in Sardinien verliebt!

Buchten, Strände, Karibik in Europa

Ich bin ein absoluter Meer-Fan und diese nicht enden wollenden Buchten & Strände mit ihrem türkis-farbenen Wasser, eine schöner als die andere, verzaubern mich jedes Mal aufs Neue. Für mich ist das „Augen-Wellness“ vom allerfeinsten. Ich kann schon sehr gut verstehen, weshalb unsere Boots-Ausflüge ins Maddalena-Archipel und in den Golf von Orosei von unseren Gästen immer wieder als absolutes Highlight empfunden werden.

Bootsausflug auf einer Single Gruppenreise zum Golf von Orosei mit adamare
Ein kulinarischer Traum für Singles

Wofür ich mich außerdem restlos begeistern kann – und regelmäßig auch immer wieder viel Geld ausgebe …. – ist gutes Essen und der passende Wein dazu. Wobei mir regionale Küche mit frischen Zutaten ohne großartiges ChiChi um ein Vielfaches lieber ist als irgendeine Molekular-Küche. Und genau dies findet man auf Sardinien überall und ohne Einschränkung! Egal was – ich habe nicht zuletzt dank der wunderbaren sardischen Kräutervielfalt immer sehr gut gegessen. Von den sardischen Weinen einmal ganz zu schweigen!

Typisch italienisches Essen mit Rotwein wärend einer Singlereise zum neue Leute kennenlernen mit adamare

Auf der Singlereise dem Massentourismus entfliehen!

Als äußerst angenehm empfinde ich außerdem, dass es Auswüchse von Massentourismus auf Sardinien quasi nirgendwo gibt! So ist die Insel vielfach auch noch von wirklich atemberaubend schöner landschaftlicher Vielfalt.
Im bergigen Hinterland der Barbagia sind die Schafshirten tatsächlich noch unter sich und von Touristen ist weit & breit keine Spur. Ein weiteres Beispiel ist die Isolation San Pietro vor der Südwestküste.

Hafen von San Pietro in Andalusien auf einer SInglereise mit adamare

Dieses kleine Inselchen ist selbst Sardinien-Kenner teilweise (noch) kein Begriff. Unser Hotel wurde dagegen im letzten Jahr von der GEO SAISON mitsamt der Insel als bestgehütetes Geheimnis des Mittelmeers bezeichnet. Wenn Sardinien von Italiens Festland gefühlt tausende Kilometer entfernt ist, fühlt man sich auf diesem Eiland wahrhaftig in einer anderen Welt!

Da ich Ihnen möglichst die ganze Bandbreite dieser wunderschönen Insel – die für mich in Europa wirklich einzigartig ist! – näherbringen möchte, ist unser Programm in diesem Jahr sehr vielschichtig. Zögern Sie nicht, sich bei Fragen persönlich an mich zu wenden.

P.S.: Auf meinen Reisen habe ich viele Fotos gemacht & eine kleine Video-Reihe gedreht. Wenn Sie sich ein bisschen einstimmen möchten, lade ich Sie ein, meine persönliche Galerie zu besuchen.

Im Internet habe ich außerdem ein privat gedrehtes Video gefunden, das insbesondere das tolle Meer und die schönen Strände sehr stimmungsvoll transportiert.

Herzlichst,

Ihr Steffen Butzko

 

Steffen Butzko ist Geschäftsführer der best mood events GmbH & Co.KG und betreibt das erfolgreiche Reiseportal adamare-singlereisen.de. Steffen ist Reiseleiter mit Herz und bietet echte, ehrliche und niveauvolle Singlereisen in die schönsten Gebiete der Welt.


Bekannt aus

Bekannt aus
nach oben
x