Singleblog

Es muss nicht immer Pizza sein: Kochbuchtipps für die Single-Küche

Wenn es um das Abendessen geht, haben Singles es meist nicht leicht: Kochen für eine Person ist aufwendig und macht wenig Spaß. Da ist es einfacher, Unterwegs einen Döner zu essen oder sich eine Pizza zu bestellen. Auf Dauer ist dies jedoch teuer und nicht sehr gesund. Mit unseren praktischen Tipps aber schwingen Sie bald wieder den Kochlöffel!

Kochbuchtipps für die Single Küche

Kochbuchtipps für die Single Küche

Singles kennen das: fährt man von der Arbeit nach Hause, knurrt der Magen. Aber für eine Person zu kochen ist viel zu aufwendig: erst müssen Kochbücher auf der Suche nach dem richtigen Rezept gewälzt werden. Die meisten Rezepte sind für mehrere Personen ausgelegt, weshalb zum Taschenrechner gegriffen werden muss, um die Menge für eine Person zu berechnen. Meist kommen krumme Zahlen wie 1/3 Zwiebel oder 2 1/4 Tomaten dabei heraus. Nach dem Rechnen geht es in den Supermarkt. Doch frisches Gemüse oder Fleisch gibt es oft nicht in singlefreundlichen Mengen. Der Rest verschimmelt daher in vielen Fällen geöffnet im Kühlschrank. Zuhause beginnt dann der aufwendigere Teil: die Vorbereitung und das Kochen. Jetzt muss geschnitten, geschält, gekocht, blanchiert, püriert werden – und das alles nur für eine Person.

Die Kalorien lauern in Fertigprodukten und Snacks

Da kauft man doch lieber im Supermarkt ein Fertigprodukt, was schnell zuzubereiten ist und dank Geschmacksverstärkern gut schmeckt. Oder es gibt auf dem Weg von der Arbeit nach Hause eine gute Dönerbude, in der man nicht lange anstehen muss. Oder soll nicht doch lieber eine Pizza bei dem Lieblingsitaliener bestellt werden, der genau weiß, wie man seine Pizza gern mag? Einfacher sind diese Alternativen allemal. Doch auf Dauer belasten sie den Geldbeutel, sind kalorienreich und enthalten meist wenig Nährstoffe, die der Körper benötigt. Gerichte frisch zuzubereiten schont das Portmonee und ist gesünder. Damit sich das Kochen für eine Person lohnt, müssen die Gerichte aber preiswert, schnell zuzubereiten und vor allem singletauglich sein. Dank zahlreicher Kochbücher aber ist es nicht mehr schwer, genau solche Rezepte zu finden.

Rezepte mit Wiederkoch-Garantie

Das Kochbuch „Küchensolo: Schnelle Gerichte für 1 Person“ hilft bei der Vorratsbeschaffung und dem stressfreien Einkauf und bietet zeitgleich gute Informationen zu den Themen Küchenausstattung, Resteverwertung und Portionsmengen für Singles. Im Rezeptteil finden sich dann „Schnelle Sattmacher“, „Raffiniertes aus Resten“, „Snacks fürs Büro“ sowie „Stärkungen für Cochpotatoes“. Das Besondere: ein Kapitel beschäftigt sich mit Rezepten für einen gemütlichen Kochabend mit Freunden. So müssen die Angaben nicht extra vervielfacht werden, um die Freunde mit seinen Kochkünsten zu überraschen. Der GU-Ratgeber „15-Minuten-Singleküche“ verspricht, dass jedes Gericht in 15 Minuten zubereitet werden kann. Neben schnellen Snacks für Unterwegs, wie zum Beispiel einem Pesto-Salami-Sandwich mit Fenchel, Pesto, Parmesan und Salami, finden sich in diesem Kochbuch viele weitere Gerichte, die ausschließlich für eine Person geeignet sind. Hier ist für jeden etwas dabei: Gemüse, Fisch, Fleisch, Nudeln und Süßspeisen holen selbst den stärksten Kochmuffel in die Küche. Die Rezepte sind schnell zubereitet und so lecker, dass es sich lohnt eine doppelte Portion zu kochen: für den nächsten Abend oder fürs Büro. Die Gemüsepfanne mit Couscous beispielsweise, zu der neben Couscous, Paprika, Zucchini und Zwiebeln noch Schafskäse gehört, schmeckt auch kalt.

Küchensolo: Schnelle Gerichte für 1 Person. Sabine Kieslich. Bassermann Verlag 2012. 128 Seiten. 7,99€

15-Minuten-Singleküche. Ira König. GU Küchenratgeber 2009. 64 Seiten. 7,99€

Foto: © adamare Singlereisen
Steffen Butzko - Singlereisen Experte von adamare

Steffen Butzko ist Geschäftsführer der best mood events GmbH & Co.KG und betreibt das erfolgreiche Reiseportal adamare-singlereisen.de. Steffen ist Reiseleiter mit Herz und bietet echte, ehrliche und niveauvolle Singlereisen in die schönsten Gebiete der Welt.

Als Single- und Singlereisen-Experte bloggt Steffen regelmäßig rund um beide Themenbereiche, sowohl auf dem Singlereisen Blog als auch auf dem adamare Blog.


Bekannt aus

Bekannt aus
nach oben
x